E-Bike Fahrradträger

E-Bikes liegen im Trend. Das höhere Gewicht der E-Bikes stellt im Vergleich zu normalen Fahrrädern besondere Anforderungen an die Fahrradträger für das Auto. So wurde getestet.

Bei Aufbau und Gebrauch standen Montage und Bike-Beladung bei einem Mercedes C T-Modell im Vordergrund, aber auch Konzept, Anleitung Heckklappenzugang bei montiertem Träger, Diebstahlsicherung und Verarbeitung zählten. Bei den Fahrversuchen ging es mit Tempo 60 vier Mal durch einen Slalom (Pylonenabstand 18 Meter), das sollte das abrupte Ausweichen simulieren. Danach standen vier Vollbremsungen aus Tempo 100 an sowie Fahrten über verschiedene Schlechtwegstrecken mit 30 beziehungsweise 40 km/h. Der Crashtest wurde nach DIN 75302 (Ladungssicherung) durchgeführt, bei dem ein Frontaufprall mit 30 km/h simuliert wird. Das Crash- und das Fahrversuch-Kapitel mussten bestanden werden, sonst gab es das Urteil "nicht empfehlenswert" – schließlich stand die Sicherheit der Träger im Vordergrund.

Sehr empfehlenswert im Test hat sich hier der Thule 931 EasyFold bewährt.

THULE Epos 2 Fahrradträger faltbar 978100
NEU
-10%
Statt 1.099,95 EUR
Nur 990,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
THULE Epos 3 Fahrradträger faltbar 979100
NEU
-4%
Statt 1.199,95 EUR
Nur 1.149,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 8)